Kontaktieren Sie mich!

0176 324 68 091

Coaching

Arbeit effizienter gestalten, dabei Geld sparen…

Logo_UWM_Zusatz_Prozessberaterin_CMYK_300dpi_220mmB

..noch dazu die Zufriedenheit und Motivation Ihrer Mitarbeiter steigern?

Training & Coaching bis 80 % günstiger durch das staatliche Förderprogramm zur Fachkräfte Entwicklung. Ab sofort haben Unternehmen, die folgende Kriterien erfüllen, die Möglichkeit über das Projekt unternehmensWert: Mensch eine tolle Förderung zu Ihren Trainings- & Coachingkosten zu erhalten.

.

Wer kann teilnehmen?.
• Sitz und Arbeitsstätte in Deutschland
• Jahresumsatz geringer als 50 Mio. EUR oder Jahresbilanzsumme geringer als 43 Mio. EUR
• weniger als 250 Beschäftigte*
• mind. eine/n sozialversicherungspflichtige/n Beschäftigte/n in Vollzeit
• mind. zweijähriges Bestehen des Unternehmens,

Hier gilt für Unternehmen mit weniger als 10 Beschäftigten, dass sie bis zu 80 Prozent Zuschuss zu den Kosten der Prozessberatung erhalten, Unternehmen mit 10 bis 249 Beschäftigten bis zu 50 Prozent. Die Restkosten tragen die Unternehmen selbst.

* In Baden-Württemberg, Brandenburg, Sachsen-Anhalt und Nordrhein-Westfalen sind nur Förderungen für Unternehmen mit weniger als zehn Mitarbeitern möglich. In diesen Bundesländern bieten regionale Kooperationspartner vergleichbare Angebote.

Was muss ich tun?

Ihre Aufgabe ist es lediglich an einer Erstberatung teilzunehmen, das vereinbarte Training mit dem gewählten Prozessberater zu absolvieren und den Antrag auf Erstattung abzusenden. Hierfür ist ein Zeitaufwand von insgesamt höchstens 5 Stunden anzusetzen (selbstverständlich ohne die Trainingstage) und ich erstelle alle notwendigen Protokolle etc. und unterstütze Sie gern beim Ausfüllen des Antrags.

Wie bekomme ich mein Geld:

Hinter dem Programm unternehmensWert:Mensch steht das Expertenwissen der Initiative Neue Qualität der Arbeit und es wurde entwickelt im Kontext der Fachkräfte-Offensive der Bundesregierung. Finanziert wird das Programm aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds (ESF) und des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales (BMAS).

Mit der finanzadministrativen Umsetzung des Programms unternehmensWert:Mensch ist das Bundesverwaltungsamt (BVA) beauftragt. Es ist für die Bewilligung und Auszahlung der Förderung sowie für die Verwaltung der Fördergelder verantwortlich.

Mehr Info

Weitere Informationen zum Förderprogramm erhalten Sie gern bei mir per Email oder auch telefonisch 0176 324 68 091. Ich berate Sie gern und erstelle Ihnen als zertifizierte Prozessberaterin dieses Programms auch gern Ihren individuellen Trainingsplan.

Mehr Info hier

spaepper
Meine selbständige Tätigkeit über viele Jahre (Einzelhandel, Unterricht, Beratung), die langen Erfahrungen in großen Firmen (Bank, Spedition, Schiffsausbau) mit internationalen Kollegen, sowie viele Reisen durch die ganze Welt, haben mir einen weiten Blick für unterschiedliche Menschen, Methoden und Einstellungen geschenkt. Meine vielseitigen Fortbildungen und eigenen Erfahrungen haben zudem dazu geführt, dass ich ein gutes Einfühlungsvermögen entwickeln konnte, das mir sehr dabei hilft, Gespräche zu moderieren und Konfliktlösungen zu finden. Ich sehe jeden Menschen als eigene Persönlichkeit und versuche ein Verständnis für seine Ideen und Vorstellungen zu entwickeln.
spaepper

Letzte Beiträge von spaepper (Alle ansehen)

Schlagwörter: , , , , , , ,