Kontaktieren Sie mich!

0176 324 68 091

Neurolinguistisches Coaching: Magic Words

Neurolinguistisches Coaching: Wirk-Faktoren aus Gehirnforschung, NLP und Verhaltenspsychologie

Sprache wirkt Wunder: Die Gehirnforschung hat in den letzten Jahren eine Vielzahl interessanter Erkenntnisse über die Neurobiologie unserer Sprache gewonnen. Beispielsweise weiß man heute, dass unser Gehirn Wörter und Sätze nicht nur inhaltlich, sondern immer auch in enger Verbindung mit einem emotionalen Netzwerk abspeichert. Und das Gehirn reagiert schneller und komplexer auf Wörter, die mit besonders intensiven Emotionen „aufgeladen“ sind. Das kann bei jedem Menschen unterschiedlich sein: der eine fühlt sich beim Wort „Problem“ wie gelähmt, der nächste blüht beim selben Wort auf, wird kreativ und sprudelt über vor Ideen – je nach Lebens- und Lerngeschichte.

Worte haben eine starke innere Wirkung, sie können verletzten, ängstigen, streicheln, beruhigen. Worte wirken durch diese Verknüpfung im Gehirn stärker als uns oft bewusst ist. Wenn wir es schaffen, diese zu verändern, d.h. unserem Gehirn neue Impulse geben, verändern wir damit unsere Sicht der Dinge. Hierfür wurde vom Besser-Siegmund-Institut ein neues Coachingtool entwickelt:

Magic Words

Auf dieser Seite hier können Sie einen kleinen Vorgeschmack online kennenlernen und die Wirkung erspüren. Für die begleitende Musik sollten Sie Kopfhörer nutzen.

Diese Seite ersetzt selbstverständlich kein persönliches Coaching, weil dieses viel intensiver und genauer auf Ihre Thematik eingeht. Gern arbeite ich mit Ihnen in einem persönlichen Coaching konkret an Ihrem Thema. Sie erreichen mich über das Kontaktformular oder telefonisch unter 0176 324 68 091.

 

Ja, ich möchte Magic Words ausprobieren!

spaepper
Meine selbständige Tätigkeit über viele Jahre (Einzelhandel, Unterricht, Beratung), die langen Erfahrungen in großen Firmen (Bank, Spedition, Schiffsausbau) mit internationalen Kollegen, sowie viele Reisen durch die ganze Welt, haben mir einen weiten Blick für unterschiedliche Menschen, Methoden und Einstellungen geschenkt. Meine vielseitigen Fortbildungen und eigenen Erfahrungen haben zudem dazu geführt, dass ich ein gutes Einfühlungsvermögen entwickeln konnte, das mir sehr dabei hilft, Gespräche zu moderieren und Konfliktlösungen zu finden. Ich sehe jeden Menschen als eigene Persönlichkeit und versuche ein Verständnis für seine Ideen und Vorstellungen zu entwickeln.
spaepper

Letzte Beiträge von spaepper (Alle ansehen)