Kontaktieren Sie mich!

0176 324 68 091

Förderung durch den Bund: unternehmensWert: Mensch

Logo_UWM_Zusatz_Prozessberaterin_CMYK_300dpi_220mmBWas ist unternehmensWert: Mensch?

Es handelt sich hierbei um ein staatliches Förderprogramm für Klein- und Mittelständische Betriebe zur Förderung von Fachkräften, zur Stabilisierung und Verbesserung des betrieblichen Gesundheitsmanagements. Bindung von Fachkräften ist für jedes Unternehmen ein wichtiges Ziel. Nutzen Sie hierfür die Unterstützung durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales und den Europäischen Sozialfonds – Sie erhalten Zuschüsse für Ihre Trainingsaktivitäten in Höhe von 50 – 80 %.

Wie ist der Ablauf?

Sie suchen (allein oder mit mir gemeinsam) eine Beratungsstelle auf, wo die Erstberatung stattfindet und der Handlungsbedarf analysiert wird. Es können bis zu 10 Trainings- und Coachingstage (Kombination) gefördert werden. Sie erhalten dann einen Beratungsschein, mit dem sofort (oder später) die Prozessberatung vor Ort in Ihrem Unternehmen begonnen werden kann. Nach Abschluss aller Termine findet ein Ergebnisgespräch statt.


Haben Sie Fragen oder wünschen Sie einen Termin, dann erreichen Sie mich persönlich unter 0176 324 68 091 oder füllen Sie schnell das Kontaktformular aus.

Ich möchte mehr über UWM wissen!


Wie aufwändig ist das?

Die Antragstellung im Programm unternehmensWert: Mensch ist, verglichen mit anderen Förderprogrammen, sehr einfach und überschaubar. Die Erstberatung ist der aufwändigste Schritt und dauert (inkl. Anfahrt) insgesamt ca. 2-3 Stunden. Danach übernehme ich als Prozessberaterin den „Schreibkram“, so dass Sie erst wieder für die Erstattung Ihrer Kosten aktiv werden müssen.

Nach Abschluss der gesamten Beratung stellen Sie über die Plattform Zuwes einen Antrag auf Kostenerstattung beim Bundesverwaltungsamt. Zusammen mit diesem Antrag werden folgende Unterlagen eingereicht:

  • Erstberatungprotokoll, Handlungsempfehlung und Beratungsscheck (wird von der Erstberatungsstelle vor Beginn der Beratung erstellt)
  • Alle Tagesprotokolle der Beratungstage (werden von mir als Beraterin erstellt)
  • Der Handlungsplan = Abschlussbericht (wird von mir erstellt)
  • Alle Rechnungen, die Sie von mir erhalten und bezahlt haben (dieses ist eine Vorleistung)
  •  Zahlungsbelege zu den Rechnungen (Original-Kontoauszüge)
  • Das Formular „Bankbestätigung“ (darauf ist die Kontoverbindungen des Unternehmens verzeichnet, muss von der Bank abgestempelt werden)

Wer steht hinter dem Programm und übernimmt die Kosten:

Hinter dem Programm unternehmensWert:Mensch steht das Expertenwissen der Initiative Neue Qualität der Arbeit und es wurde entwickelt im Kontext der Fachkräfte-Offensive der Bundesregierung. Finanziert wird das Programm aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds (ESF) und des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales (BMAS).

Mit der finanzadministrativen Umsetzung des Programms unternehmensWert:Mensch ist das Bundesverwaltungsamt (BVA) beauftragt. Es ist für die Bewilligung und Auszahlung der Förderung sowie für die Verwaltung der Fördergelder verantwortlich.

Gern sind wir Ihnen auch bei allen Fragen behilflich.

Das Zertikat zur Authorisierung wurde am 16.01.2017 nach der Teilnahme an qualifizierenden Fortbildungen vom

Bundesministerium für Arbeit und Soziales

Referat Ic1 – Zukunftsgerechte Gestaltung der Arbeitswelt und Arbeitskräftesicherung

Wilhelmstr. 49, 10117 Berlin

bis zum 31.12.2017 verlängert.

Zertifikat Prozessberaterin unternehmensWert: Mensch

spaepper
Meine selbständige Tätigkeit über viele Jahre (Einzelhandel, Unterricht, Beratung), die langen Erfahrungen in großen Firmen (Bank, Spedition, Schiffsausbau) mit internationalen Kollegen, sowie viele Reisen durch die ganze Welt, haben mir einen weiten Blick für unterschiedliche Menschen, Methoden und Einstellungen geschenkt. Meine vielseitigen Fortbildungen und eigenen Erfahrungen haben zudem dazu geführt, dass ich ein gutes Einfühlungsvermögen entwickeln konnte, das mir sehr dabei hilft, Gespräche zu moderieren und Konfliktlösungen zu finden. Ich sehe jeden Menschen als eigene Persönlichkeit und versuche ein Verständnis für seine Ideen und Vorstellungen zu entwickeln.
spaepper

Latest posts by spaepper (see all)