Kontaktieren Sie mich!

0176 324 68 091

Beiträge

…neues Glück, oder…?So heißt es zumindest in bekannten Sätzen, die man zum Jahreswechsel immer wieder hört. Leider ist es jedoch nicht ganz so einfach. Nur allein der Vorsatz reicht nicht aus, ich muss auch nachhaltig daran arbeiten.

Ein guter Vorsatz ist schon mal ein guter Beginn, denn er ist eine Art Zielsetzung, und Ziele kann ich nur erreichen, wenn ich sie auch konkret definiere. Oder sind Sie schon mal an Ihrem Ziel mit dem Navi angekommen, wenn Sie kein konkretes Ziel eingegeben haben?

Die Zielsetzung ist also gut, doch wichtig ist, dass Sie sich kleine Zwischenziele setzen und somit Ihr Glück selbst in die Hand nehmen und nicht nur auf die Zuwendung aus dem Himmel warten. Gehen Sie kleine Schritte, damit das Ziel nicht gleich wieder in sich zusammenbricht, sondern dass Sie stetig kleine Erfolge haben. So haben Sie eine Chance auch dort anzukommen, wohin Sie wollten.

Ich wünsche Ihnen ein gutes Neues Jahr mit dem ersehnten Glück und ganz viel Nachhaltigkeit und guten, konkreten Zielen.

Herzlichst

Susanne Päpper

 

Hamburg – Lüneburg – Hamburg – Lüneburg – Hamburg – Lüneburg – Hamburg – Lüneburg – Hamburg – Lüneburg – Hamburg – Lüneburg – Hamburg
Training – Coaching – Beratung – Training – Coaching – Beratung – Training – Coaching – Beratung – Training – Coaching – Beratung – Training – Coaching – Beratung – Training – Coaching – Beratung – Training – Coaching
spaepper
Meine selbständige Tätigkeit über viele Jahre (Einzelhandel, Unterricht, Beratung), die langen Erfahrungen in großen Firmen (Bank, Spedition, Schiffsausbau) mit internationalen Kollegen, sowie viele Reisen durch die ganze Welt, haben mir einen weiten Blick für unterschiedliche Menschen, Methoden und Einstellungen geschenkt. Meine vielseitigen Fortbildungen und eigenen Erfahrungen haben zudem dazu geführt, dass ich ein gutes Einfühlungsvermögen entwickeln konnte, das mir sehr dabei hilft, Gespräche zu moderieren und Konfliktlösungen zu finden. Ich sehe jeden Menschen als eigene Persönlichkeit und versuche ein Verständnis für seine Ideen und Vorstellungen zu entwickeln.
spaepper

Letzte Beiträge von spaepper (Alle ansehen)